Studio Owner
Forrest Yoga® Certified
E-RYT500

"Ich möchte dich durch eine Abenteuerreise führen, wo du am Ende bei dir selbst ankommst. Ich möchte dir helfen, die Momente zu erkennen, in denen dein Körper von einer tieferen inneren Ebene zu dir spricht."

Forrest Yoga® Certified

Sich für den Weg der Schönheit zu entscheiden, ist keinesfalls eine Frage des Alters – das zeigt das jüngste Mitglied unter den bYOGI-LehrerInnen. Begonnen hat dieser Weg im Forrest-Stil bereits im süßen Alter von 16 Jahren in den Einheiten von Alexandra Sagorz.

 

Forrest Yoga®

Neugierig und vielfältig kunterbunt liebt Angelika alias Geli, Entdeckungsreisen nach Innen und auch Außen und ist nach längerem Gypsy- Dasein, Bestaunen, Leben und Arbeiten in den Kulturen von Nord- bis Südamerika nun in Wien gestrandet und bereit für neue Abenteuer als Großstädterin.

Forrest Yoga®

Ines erste Begegnung mit Forrest Yoga fand vor vier Jahren im bYOGA bei Alexandra statt. Bis dahin war es der gelernten Betriebswirtin nicht wirklich aufgefallen, dass ihr Nacken und Kiefer Entspannung dringend notwendig hatten, beim Atmen noch etwas mehr geht und sie zu vielen Teilen ihres Körpers eigentlich keine richtige Verbindung mehr hatte.

Forrest Yoga®

Claudia kommt bereits seit über 5 Jahren ins bYOGA. Von Jahr zu Jahr intensiver bei Alexandra und ihrem Team ins Forrest Yoga eingetaucht und das Buch "Fiere Medicine" (Die Yoga-Kriegerin) von Ana Forrest aus dem Amerikanischen ins Deutsche übersetzt, hat Claudia sich 2014 dazu entschlossen, dem Forrest Yoga Motto „Go deeper“ zu folgen, und die Lehrer-Ausbildung in Peterborough/UK bei Ana Forrest absolviert. Dabei hat sie die Freude am Unterrichten entdeckt sowie den Wunsch, ihre Erfahrung und Motivation mit anderen Menschen zu teilen.

Customer Relationship & Meet and Greet

Wird Indie genannt und unterstützt das bYOGA Team seit Juni 2009. Indie ist zuständig für das Pflegen von Kundenbeziehungen und hält sich eher im Hintergrund. Zu seinen Lieblings-Asanas zählen: Down Dog & Upward Dog und Savasana.
Indie liebt lange Spaziergänge und seine Menschenfamilie und ist bekennender Nicht-Vegetarier.