Hygiene/Covid19 Präventionsmaßnahmen

 

Für ein sicheres Zusammensein in unserem Studio, haben wir laut aktueller COVID-Verordnung (23.10.) Anpassungen vorgenommen. Alle diese Regelungen gelten bis auf Widerruf für alle Einheiten im Studio.

 

  • Online-Anmeldung vor jeder Yogastunde! Wenn du nicht kommen kannst, melde dich ab, sonst müssen wir dir die Yogastunde verrechnen. Wir führen eine digitale Anwesenheitsliste um eine Rückverfolgung der Anwesenden zu gewährleisten (Contact Tracing).
  • Es gibt 2 Trainingseinheiten (Gruppe A und Gruppe B) zu á 6 Personen, die zeitgleich praktizieren. Der Gruppe A, wie auch der Gruppe B ist eine eigene Garderobe und ein separates WC zugeordnet, sowie eigene Zu- und Abgang in den Yogaraum, um eine Durchmischung der Gruppen zu verhindern. Im Yogaraum sind die Mattenplätze so markiert, dass du mindestens 2 Meter Abstand zu den anderen Teilnehmern hast.
  • Derzeit gibt es keine getrennte Damen- und Herrengarderobe, bitte um Verständnis. Dies auch bedenken, solltest du deine Matte in einer der Garderobe gelagert haben. Nimm deine Yogamatte am besten in den nächsten Wochen immer mit nach Hause.
  • Die Verweildauer im Studio vor und nach der Yogastunde ist auf ein Minimum zu beschränken. Bei zwei aufeinanderfolgenden Yogastunden (Mo/Mi Abend) können die Teilnehmer der 2. Einheit erst eingelassen werden, wenn die vorherigen Gruppen das Yogastudio verlassen haben.
  • Es gilt Mund-Nasenschutz-Pflicht immer und in allen Räumlichkeiten im Studio (Ausnahme: nur auf deiner Yogamatte nicht!)
  • Übe dich in Achtsamkeit und halte jederzeit mindestens 1 Meter Abstand zu den anderen.
  • Was auch schon vorher gegolten hat: WENN DU KRANK BIST ODER DICH KRANK FÜHLST(Husten, Halsweh, Augenentzündung, Fieber), BLEIB ZU HAUSE! Wir versorgen dich mit einem professionellen Online-Yoga-Angebot in deinen eigenen vier Wänden.
  • Ebenso: wenn du die letzten 10 Tagen Kontakt zu einem bestätigten SARS-CoV-2-Fall hattest, bleib zu Hause. Auch in dem Fall nimm unser Online-Yoga-Angebot in Anspruch.
  • Regelmäßiges Händewaschen, sowie beim Betreten unserer Räumlichkeiten sind die Hände zu desinfizieren. Weiters stellen wir Desinfektionsmittelspender an mehreren Orten in unseren Räumlichkeiten für regelmäßigen Gebrauch zur Verfügung.
  • Taschentücher bitte selbst entsorgen!
  • Praktiziere auf deiner eigenen Yogamatte und verwende deine eigenen Yoga-Props, wenn vorhanden.
  • Bring deine eigene Trinkflasche und ein Handtuch mit. Tee dürfen wir im Moment leider keinen anbieten.
  • Wir empfehlen allen, bereits im Yogagewand zu kommen und nach Möglichkeit zu Hause zu duschen.
  • Derzeit geben wir keine Hands-on-Assists! Wir unterstützen dich mit verbalen Hilfestellungen.
  • Jeglicher physischer Kontakt, sei es bei der Begrüßung oder auch während der Yogapraxis ist untersagt.
  • Gut zu wissen: Zusätzlich zur täglichen Studio-Reinigungsroutine treffen wir alle Vorsichtsmaßnahmen um sicherzustellen, dass unser Studio eine hygienische und gesunde Umgebung bleibt.

Unsere Covid-Beauftragte Alexandra kannst du jederzeit erreichen unter +43 664 837 2209 oder per Mail office@byoga.at