Das ist NEU seit 22.6.

Anmelde-App und Hygieneleitfaden

Um die Teilnehmerzahl in den einzelnen Yogastunden im Überblick zu behalten, nutzen wir ab sofort ein Online ANMELDETOOL.

  • Bitte registriere dich jetzt und einmalig auf dem Anmeldeportal Eversports  
  • Sobald du bei Eversports registriert bist, hinterlegen wir dir deine aktuelle Mitgliedskarte.
  • Um dich für eine Yogastunde anzumelden: suche dir auf unserem Stundenplan deine gewünschte Yogaeinheit aus und mit einem Klick bist du dabei. Du bekommst eine Bestätigung, dass du dich für die Yogastunde angemeldet hast. Abmelden für die Yogastunde kannst du dich ebenso selbst bis 2h davor.
  • Für die Livestreams/Onlineklassen ist die Anmeldung bis zu 15 min. vor Beginnzeit möglich, auch wenn du später einsteigen möchstest. Du bekommst 15 min. vor Beginnzeit den Link in deinem Profil hinterlegt bzw. den 4stelligen PIN-Code per Mail (den du für ein späteres Einsteigen brauchst). Schau bitte auch in deinem Spam-Ordner nach.
  • Solltest du Probleme mit der Registrierung od. Anmeldung zu einer Yogastunde/Livestream haben, bitte melde dich, wir helfen gerne weiter. Auch für uns ist das was Neues und wir lernen jeden Tag dazu und irgendwann wird es die neue Normalität sein.

 

Unser STUNDENPLAN ist über den Sommer ein Mix aus Yogastunden im Studio & online Livestreams. Wir werden unsere „Kernzeiten“ weiterhin beibehalten, aber da du dich für die Yogastunden, wie auch die Livestreams anmelden wirst, kommst du nicht drumherum einen Blick auf den aktuellen Stundenplan zu werfen.

Einfach so zur Yogastunde ins Studio zu kommen, ohne Voranmeldung ist zwar nach wie vor möglich, jedoch können wir keine Platz garantieren.

Auch wenn es ab 1.7. für Yogastudios keine verordnete Teilnehmerbeschränkungen mehr gibt, werden wir weiterhin für angemessenen Abstand sorgen und die Teilnehmeranzahl auf derzeit 18 limitieren (dh 3 Matten in einer Reihe)

Unsere Empfehlung für ein entspanntes Zusammensein im Studio: 
  • Bitte melde dich vor jeder Yogastunde online an! Wenn du doch nicht kommen kannst, melde dich wieder ab.
  • Bei Yogastunden die direkt hintereinander stattfinden, bitten frühestens 15 min. vor Beginn ins Studio kommen und nach der Yogastunde das Studio zügig zu verlassen, um große Menschenansammlungen zu vermeiden.
  • Übe dich in Achtsamkeit und halte den 1-Meter Abstand zu den anderen.
  • Was auch schon vorher gegolten hat: WENN DU KRANK BIST ODER DICH KRANK FÜHLST (Husten, Halsweh, Augenentzündung, Fieber), BLEIB ZU HAUSE!
  • Ellbogen-Niesen, Taschentuch verwenden und umgehend entsorgen, Händewaschen – sollte mittlerweile klar sein!
  • Praktiziere auf deiner eigenen Yogamatte, bring deine eigenen Yoga-Props, wenn vorhanden.
  • Selbstverständlich darfst du auch weiterhin unsere Leihmatten, Rolle, Block und Gurt verwenden. Bitte nach Gebrauch desinfizieren.
  • Du brauchst deine eigene Wasserflasche. Derzeit verborgen und verkaufen wir keine.
  • Garderoben und Duschen sind offen, mit der Bitte längere Schönheitsrituale zu Hause nachzuholen.
  • Desinfektionsmittel haben wir in großen Mengen. So wie wir, setz auch du es regelmäßig ein!
  • Von Hands-on Assists sehen wir derzeit ab. Wir unterstützen dich mit verbalen Hilfestellungen.
  • Bussi-Bussi-Begrüßungen, herzliche Umarmungen und Partnerübungen werden derzeit nicht angewendet.

 

Wenn du Fragen hast, bitte zögere nicht und maile, ruf an, schau vorbei, wir sind da!

Danke, für das mitmachen, mittragen, mitraunzen, mitfiebern, mitweinen, mitfreuen, mitlachen, vorallem das mit-uns-sein!