Ja, wir sind da!

Herzlich willkommen zurück! Seit Mittwoch, 19.5. ist das Studio wieder für euch geöffnet!

Nach der langen Pause freut es uns sehr, dich wieder persönlich in unserem heimeligen bYOGA Studio in der Beatrixgasse begrüßen zu dürfen. Wichtig ist, dass du deinen 3-G Nachweis bei Eintritt ins Studio vorweisen kannst.

Auch wenn wir ab 1.7. laut Verordnung wieder ohne Abstandsregeln und Quadratmeter-Regelung yogieren dürfen, werden wir bis auf weiteres die Teilnehmeranzahl auf 18 Mattenplätze limitieren, um dir genügend Raum und Aufmerksamkeit zu schenken.

Der Stundenplan wird über den Sommer ein flexibler sein, es finden Einheiten im Studio statt und Einheiten die du Online in deinen eigenen vier Wänden praktizieren kannst.
Beachte auch unsere Sommerpause vom 2. – 15.8.

Bitte melde dich für jede Einheit über unser Anmeldetool Eversports an.
Solltest du doch nicht kommen können, melde dich bitte fairnesshalber so früh wie möglich wieder ab.

WICHTIG: Zutritt zur Yogastunde nur mit „3-G“ Nachweis (geimpft, getestet, genesen)!
Im Studio führen wir keine Testungen durch.

Wir würden es sehr begrüßen, wenn du (auch wenn schon geimpft od. genesen) zur Yogastunde „gegurgelt“ kommst, da dieser PCR-Gurgeltest eine sehr sichere Analytik bietet.
Unter allesgurgelt.at der Initiative der Stadt Wien findest du alle Infos und es ist superleicht durchzuführen und wenn du deine Probe bis 9 Uhr bei der Abgabestelle (Bipa, Billa etc.) abgibst, hast du dein Ergebnis am nächsten Tag zum Frühstück um 7 Uhr.

Selbstverständlich erfüllen auch alle bYOGA-Lehrerinnen die 3-Gs!

Detailliert findest du unsere Covid19-Hygienemaßnahmen und das laufend angepasste Präventionskonzept HIER

Danke fürs Durchhalten, Danke für deine Treue, Danke für deine Flexibilität. Danke für deine Unterstützung.
Bis bald im bYOGA – Der Ort, an dem du dich wiederfindest!