Einsteiger & Anfänger

  • Just drop in

    Da wir seit Frühling 2020 limitierte Plätze vergeben, bitte um Anmeldung. Natürlich kannst du auch einfach vorbeikommen, allerdings können wir dir keinen Platz garantieren.

    Wir beginnen pünktlich, daher ist ein Einlass bei Beginn bzw. während der Yogastunde nicht möglich. 

  • Anfänger oder Fortgeschritten

    Die Einheiten sind für alle Levels offen: Egal ob Beginner oder Profi. Die Übungen werden an jedes Level durch Up- oder Downlevels angepasst, so kann neben der Gruppendynamik ein individueller Fortschritt stattfinden.

    Empfehlenswert aber nicht Voraussetzung sind unsere Einführungsstunden (Intros). Termine siehe News & Events

  • Equipment

    Empfehlenswert ist leichte und bequeme Kleidung die nachgibt und nicht einengt. Keine Schuhe. Kurzärmeliges und Leggings haben sich bewährt.

    Aus hygienischen Gründen bring deine eigene rutschfeste Matte, ein Handtuch sowie eine Wasserflasche mit.

    Öko-Matten von Jade können gegen im Studio ausgeliehen (€ 1,50) oder gekauft werden (ab € 78).

    Zudem führen wir Öko & faire Yogabekleidung des österreichischen Labels Nice to Meet Me, und australischen Marke Liquidoactive. Diverse Yoga-Props und Accessoires sind ebenso erhältlich.

  • Gesundheitliche Einschränkungen

    Bei gesundheitlichen Problemen wird ein Arztbesuch zur Klärung, ob Yoga ausgeführt werden darf, vorausgesetzt. Wenn du krank bist, bleib zu Hause! Teile der jeweiligen Yogalehrerin vor jeder Yogaeinheit mögliche Beeinträchtigungen, Einschränkungen, Schwangerschaft mit, damit auf diese während der Yogastunde Rücksicht genommen werden kann.
  • Wohlbefinden

    Trink tagsüber und auch während der Yogastunde viel sauberes Leitungswasser. Bring deine eigene Wasserflasche mit!

    Seit der letzten Mahlzeit sollten ca. 2 Stunden vergangen sein, je nach Verträglichkeit.

  • Bezahlung

    Im Studio nur Barzahlung möglich.
  • Häufigkeit

    Eine regelmäßige Yogapraxis ist empfehlenswert, um einen andauernden Wohlfühleffekt zu erhalten.

    Wie regelmäßig?

    So oft wie Zähneputzen. 🙂

Sollte eine Frage nicht beantwortet sein, zögere nicht und schreib uns! 

bREADY and find your magic inside!